Planwagenfahrt am 10. Juli 2011

Am Sonntag, 10. Juli 2011, machten wir als Ersatz für einen Jahresausflug eine Planwagenfahrt ohne Pferd, mit Traktor. Marion Eigelshoven hatte die Fahrt organisiert. Treffpunkt war um 10.00 Uhr am Hause Eigelshoven in Oberstahe. Nach Aufnahme von Getränken und Essen war gegen ca. 10.30 Uhr die Abfahrt über Feldwege in Richtung Grotenrath ( Jägerhof ). Hier war der 1. Stopp an diesem Tag. Silvia Wolters, die neue Geschäftsführerin hatte einen Briefumschlag mit verschiedenen Trinksprüchen gemacht. Wir saßen bei schönem Wetter draußen in gemütlicher Runde und tranken das eine oder andere Bierchen.

 

 

Weiter ging es von Grotenrath zurück in Richtung Schierwaldenrath ( Bahn ). Hier hatte Marion beim Gastwirt Josef Rütten aus Niederbusch das Mittagessen für ca. 12.15 Uhr bestellt. Es gab Schnitzel mit Fritten und Salat und verschiedenen Soßen. In Grotenrath hatten wir darüber abgestimmt, ob wir nicht den abgestimmten Zeitplan kurzerhand abändern, um einen kurzen Abstecher zu unseren Karnevalsfreunden den „ Bröker Waaterratte" nach Oberbruch zu machen.

Nachdem wir uns dazu entschieden hatten ging die Weiterfahrt ab Schierwaldenrath dann in Richtung Oberbruch. Auf dem Vorplatz der Festhalle Oberbruch feierten die „Bröker Waaterratte" ihr jährliches Grillfest.

Nach nur einem kurzen Stopp ging es weiter von Oberbruch in Richtung „ Haus Himmerich" zum Tanztee. Es wurden mehrere „Tower" Bier verzehrt. Gegen 18.00 Uhr starteten wir die Rückfahrt nach Stahe zum Haus Eigelshoven. Zum Abschluss eines schönen Tages ließen wir bei Gegrilltem und bei kühlen Getränken einen gemütlichen gemeinsamen Tag gut ausklingen.

Alle haben sich über diesen gut organisierten Tag von Marion gefreut und waren zufrieden, und alle waren der Meinung, das kann man in den nächsten