Stöher Sankhase – die Termine in der fünften Jahreszeit

Nach einigen Jahren ohne Tollitäten freut sich der KC Stöher Sankhase die Jubiläumssession 4 x 11 Jahre mit Prinzenpaar Theo I. und Karin I. gestalten zu dürfen. Die Veranstaltungen finden im Festzelt am „Am Kirchweg“ statt. Los geht es mit dem Prinzenfrühschoppen am 24.01. ab 11:00 Uhr, auf dem viele befreundete Karnevalsvereine und ihre Tanzgruppen erwartet werden.
Ein abwechslungsreiches Programm mit Comedy und Gesang, das auch gerne dem Dorfleben entnommen wird, gewürzt mit guter Laune wird auf der Sitzung der Frauengemeinschaft am 30.01. (Einlass ab 18.11 Uhr, Beginn 19.11 Uhr) geboten.

Für die ganz jungen Karnevalisten gibt es die große Kindersitzung am 31.01. ab 15.00 Uhr mit lustigem und kindgerechtem Programm.
Am Tulpensonntag findet ab 20.00 Uhr der traditionelle Preiskostümball statt. Gruppen treten in einer karnevalistischen Schönheitskonkurrenz um das beste Kostüm an.
Am Rosenmontag heißt es dann endlich „D‘r Zuch kütt“. Dabei sein und im Anschluss auf die After-Zuch-Party gehen lautet die Devise. Denn hier wird noch kräftig weiter gefeiert und getanzt.

Viele Informationen gibt es auf unserer Homepage www.stoehersankhase.de oder auf facebook.com/stoehersankhase

 

 

Jeckes Jubiläum – die Sankhasen feiern 4 x 11 Jahre

Der Freitag der 13. November ist diesmal kein Tag, sich zuhause vor drohendem Unheil zu verstecken, sondern ein Tag zum Feiern. Der KC Stöher Sankhase lädt zum jecken Geburtstag in den Bürgertreff Gangelt-Langbroich ein. Mit 4 x 11 Jahren und neuem Vorstand wird ab 19.00 Uhr mit Volldampf in die neue Session gestartet.

Helmut Schröders, bekannt als der singende Wirt, leitet durch das Programm. Auftreten werden die musizierenden Staher Vereine, die Tanzgruppen und der Selfkantstern Anna Franken. Der VKAG wird einige Ehrungen vornehmen und die Schirmherrin der Veranstaltung, Anita Franken, wird eine Rede halten. Die Gruppe „Hat Wat“ läutet das große Finale und den in den legeren Teil des Abends ein.

Der CD-Verkauf der Vereinshymne „Sankhas Höpp“ geht weiter.  Pro verkaufter CD geht ein Euro an den Förderverein des Kindergartens „Villa Kunterbunt“ in Stahe sowie an die „Aachener Krebs- und Leukemiehilfe“.

Eine freiwillige Spende ist das Eintrittsgeld.

www.stoeher-sankhase.de

www.facebook.com/stoehersankhase